Aug01

Besuch von Evo Morales in Deutschland in November 2015

Von Miguel A. Buitrago Kategorie Politik

Besuch von Evo Morales in Deutschland in November 2015

In einer Pressekonferenz gab Präsident Evo Morales seine Reise nach Frankreich, Deutschland und Italien im November diesen Jahres bekannt. Er werde sich am 2. November mit Frankreichs Präsident Hollande in Paris treffen und zwischen dem 4. und 5. November in Berlin mit deutschen Politikern, so auch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel. Am Abend des 5. November wird Evo Morales beim Hamburger Lateinamerika-Tag 2015 als Ehrengast und Redner beim Galadinner im Hotel Atlantik Kempinski an der Alster vertreten sein. Die genauen Daten seiner Reise nach Italien sind noch unbekannt.

Unter anderem wird Evo Morales über den Wandel, den seine Regierung bis jetzt in Bolivien umgesetzt hat, berichten. Laut Morales wurde er während seines Brüssel-Besuchs beim EU-CELAC-Gipfel im Juni von mehreren EU Politikern persönlich dafür eingeladen. Nach der angespannten Beziehung zwischen Bolivien und seinem traditionellen Partner USA hatte Morales mehrmals den Wunsch nach einer engeren Kooperation zwischen der EU und Bolivien sowie zwischen den EU-Mitgliedsstaaten und seinem Land geäußert.

Über den Autor

Miguel A. Buitrago

Miguel A. Buitrago

Master in Wirtschaftswissenschaften und Doktor der Politikwissenschaft.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.